Liebe Lehrerinnen und Lehrer


Die nächste Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse findet im Jahr 2022 statt und richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler im Berufswahlprozess.

Für die Projektleitung der Basel Berufs- und Weiterbildungsmesse hat die Verhinderung der weiteren Verbreitung des COVID-19 höchste Priorität, deshalb fand die Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse 2020 online statt. Die virtuellen Messestände stehen Ihnen noch bis Ende Dezember zur Verfügung. Im Jahr 2022 soll die Messe wieder physisch stattfinden.


Allgemeine Informationen

Veranstaltungsort
Messe Basel, Rundhofhalle 2.0

Datum und Öffnungszeiten
Die Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse findet wie folgt statt:

  • Donnerstag, 20.10.2022   09.00 - 17.30 Uhr
  • Freitag, 21.10.2022 09.00 - 17.30 Uhr
  • Samstag, 22.10.2022 09.00 - 17.00 Uhr

Eintrittspreis für Besucher
Für Besucher ist die Teilnahme an der online Berufsmesse kostenlos.

Registrierung von Schulklassen (ausserkantonal und kantonal)
Um einen reibungslosen Ablauf der Besuche von Schulklassen zu garantieren und eine überfüllte Plattform zu vermeiden, ist eine Anmeldung aller (kantonaler wie ausserkantonaler) Schulklassen mittels angegebenen Zeitfenstern im Loginbereich obligatorisch. Die Anmeldeplattform wird Mitte August 2021 aktiviert und eine Zeitfensterreservierung ab dann möglich sein.

So können sich die Schülerinnen und Schüler (SuS) einen besseren Zugang zu ihren Berufen verschaffen.

Registrieren Sie sich hier für die Buchung des Klassenzeitfensters.


Verantwortung der Lehrperson

Besuch der Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse
  • Vollregistration der Klasse 
  • Gebuchtes Zeitfenster einhalten
  • Klasse auf die Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse vorbereiten
  • Betreuung während Messebesuch sicherstellen


Vorbereitung auf die Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse

Hier ein paar Tipps, wie Sie den Messebesuch mit Ihrer Schulklasse optimal vorbereiten können:
  • Reservieren Sie sich als Schulklasse ein Zeitfenster an der Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse ab Mitte August 2021.
  • Bereiten Sie sich mit der Klasse auf den Messebesuch vor und erarbeiten Sie die Wunschberufe und spezifischen Fragen dazu.
  • Erarbeiten Sie die Frage: «Wo liegen die Stärken, die Interessen und Fähigkeiten der einzelnen SuS?»
  • Decken sich die einzelnen Berufswahlen mit den Stärken, Interessen und Fähigkeiten der einzelnen SuS.
  • Erarbeiten Sie mit den SuS die Fragen, die sie den Fachleuten und den Lernenden an den Ständen stellen wollen und üben Sie diese.
  • Ausserdem empfehlen wir Ihnen die kostenlose WayFi Berufswahlanalyse von gateway.one ab September 2021 mit Ihren SuS durchzuführen. Im Anschluss an die Analyse sind die Ausstellernamen zu den passenden Berufen der Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse ersichtlich.
  • Sind die gewählten Berufe nicht an der Basler Berufs- und Weiterbildungsmesse präsent, können Informationen am Stand der Berufsberatung eingeholt werden oder über www.berufsberatung.ch.


    Kurz vor der Messe und nach der Messe

    • Erklären Sie Ihren SuS nochmals die Aufgabe und begleiten Sie Ihre Klasse in die Halle.
    • Bieten Sie Ihren SuS Unterstützung an
    • Achten Sie darauf, dass die Schülerinnen und Schüler sich während dem Messebesuch auf den dafür vorgesehenen Flächen aufhalten.
    • Besprechen Sie im Anschluss die Erkenntnisse in der Klasse


    Sie haben Fragen?
    Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Unser Messeteam steht Ihnen zur Verfügung.


    Hilfreiche Links
    Hilfreiche Links für die Berufswahl und Lehrstellenbewerbung:

    76734

    BesucherInnen

    162

    Klassen

    45

    Aussteller

    375

    Berufe